0 95 52 / 9 31 43 55
Zufriedene Kunden, die Feuerwerkskörper gekauft haben, und sicherer Feuerwerk-Verwsand
Röder Feuerwerk ist ein geprüfter Onlineshop für Feuerwerkskörper
Ganzjahresshop Silvestershop
Feuerwerk-Onlineshop + für das ganze Jahr + für alle Anlässe + für Privat und Gewerbe FEUERWERKSKÖRPER KAUFEN

Zündschnüre und Visco online kaufen

Zündschnüre online kaufen, Visco und Litze sowie Matchtape oder Tapematch bestellen

In unserem Onlineshop für Feuerwerk können Sie eine große Auswahl frei erhältlicher Zündschnüre kaufen. Zündschnüre sind in fast jedem Feuerwerkskörper verbaut und für die Pyrotechnik essentiell. Es gibt viele Zündschnüre, die sich in Aufbau, Funktion und Anwendung unterscheiden. Grundsätzlich jedoch verfolgt man mit der Verwendung einer Zündschnur immer das selbe Ziel - eine gewisse Zeit zu überbrücken. Jeder kennt die grüne Zündschnur (Visco) an Feuerwerksbatterien oder Raketen, hier soll die Zündschnur demjenigen der den Feuerwerkskörper anzündet eine Zeit zwischen 5 und 8 Sekunden verschaffen, sich ausreichend weit weg vom Feuerwerkskörper zu entfernen, um den Effekt sodann aus sicherer Entfernung zu bestaunen. Im Inneren einer Feuerwerksbatterie dagegen hat die Zündschnur die Aufgabe die Abschüsse zeitlich zu verzögern, sodass ein Schuss nach dem anderen abgefeuert wird. Die Kunst ist dabei mit der richtigen Zündschnur die einzelnen Abschüsse nicht zu schnell und nicht zu langsam nacheinander zünden zu lassen. Über die Verwendung der passenden Zündschnur in einer Feuerwerksbatterie müssen Sie sich keine Gedanken machen, diese werden fertig geliefert. Möchten Sie dagegen fertige Feuerwerkskörper miteinander verbinden, so möchten wir Ihnen im Folgenden eine Hilfestellung zur Auswahl der passenden Zündschnüre geben, die Sie in unserem Feuerwerk-Shop online bestellen können. Der Vollständigkeit halber erwähnen wir aber auch Zündschnüre, die nicht frei für jedermann erhältlich sind.

 

Arten, Aufbau und Verwendung von Zündschnüren

Grüne Visco

Die Grüne Visco (Nr. 6) ist eine Zündschnur, die wohl jedermann bekannt ist und in fast allen Feuerwerkskörpern verwendet wird, hauptsächlich als Anzündschnur. Die grüne Visco ist relativ simpel aufgebaut. In ihrem Inneren verläuft ein Baumwollfaden oder Ähnliches, auf die Schwarzpulver aufgebracht ist. Um diesen schwarzpulverbeschichteten Faden vor mechanischer Beanspruchung zu schützen, sodass das aufgebrachte Schwarzpulver nicht wieder abrieselt, wird er mit einem feinen Garn umsponnen und mit einem meist nitrocellulosehaltigem Lack bestrichen. Dieser Anstrich brennt nicht nur hervorragend, er schützt die grüne Visco auch vor Feuchtigkeit von außen. Allerdings bedeutet dies nicht, dass die grüne Visco witterungsbeständig ist. Ein kleiner Regentropfen auf die Beschichtung macht ihr nichts aus, längerem Regen hält sie dagegen nicht stand. Grüne Visco können Sie mit verschiedenen Brenndauern, Verzögerungen oder Laufzeiten kaufen. Typische Brenndauern oder Verzögerungen sind 60 Sekunden je Meter, oder auch 100 Sekunden je Meter. Mit der grünen Visco können Sie Anzündschnüre von Feuerwerkskörpern verlängern oder Feuerwerkskörper miteinander verbinden, die eine gewisse Zeit nacheinander zünden sollen. Aber Achtung, die grüne Visco ist nicht funkenfest. 

Rote und gelbe Anzündlitze von Wano

Eine weitere beliebte Zündschnur ist die Anzündlitze (Nr. 4 und 5) von Wano, die es in zwei verschiedenen Brenndauern bzw. Verzögerungen gibt. Die gelbe Anzündlitze hat eine inverse Abbrenngeschwindigkeit von 18-28 Sekunden pro Meter, die rote Anzündlitze eine von 8-12 Sekunden pro Meter. Sie sehen schon, die Geschwindigkeiten der Anzündlitzen haben eine große Toleranz. Der Aufbau ist ebenso simpel wie die grüne Visco, hat jedoch eine Besonderheit. Die Anzündlitze besteht selbstverständlich auch wieder aus einer Schwarzpulver-Seele, die jedoch um einen dünnen und leicht biegsamen Draht herum verläuft. Dieser Draht ermöglicht es Ihnen, die Anzündlitzen miteinander oder an andere Zündschnure zu befestigen. Nachem man die Anzündlitze gebogen hat behält sie durch den Draht ihre Form. Um die Schwarzpulverseele wird noch ein Kundstoffgewebe herumgesponnen, die das Austreten von Schwarzpulver verhindern soll. Sie ist nur bedingt witterungsbeständig und ebenso wenig funkenfest. Da die Anzündlitze eine große Toleranz in der Abbrenngeschwindigkeit hat, wird sie meist nur dann eingesetzt, wenn keine genauen Verzögerungszeiten zwischen den Feuerwerkskörpern benötigt werden.

Wasserdichte Zündschnur

Die wasserdichte Zündschnur (Nr. 7) ist eher ein Exot unter den Zündschnüren. Das grundsätzliche Prinzip der wasserdichten Zündschnur ist das gleiche wie bei jeder Zündschnur, innen Schwarzpulver, außenherum eine Hülle. Die äußere Hülle der wasserdichten Zündschnur macht den entscheidenden Unterschied. Um das Schwarzpulver wird wieder ein Baumwollfaden gesponnen, der durch eine dünne und flexible Lackschicht verfestigt wird. Dann wird diese innere Hülle der wasserdichten Zündschnur zur weiteren Stabilisierung abermals mit mehrere Bauwollfäden umwoben. Damit die wasserdichte Zündschnur aber auch wasserdicht wird, erhält sie außenherum eine flexible ca. 0,5mm dicke PVC-Beschichtung. Insgesamt hat die wasserdichte Zündschnur einen Durchmesser von 5,5mm. Sie brennt sehr konstant mit 1,8 Sekunden je Meter ab, weshalb man sie auch als Zeitzündschnur verwenden kann. Sie brennt sogar unter Wasser, jedoch darf an den Stirnseiten der Zündschnur keine Feuchtigkeit an das Schwarzpulver gelangen. Die wasserdichte Zündschnur zählt zu den innenbrennenden Zündschnüren, die seitlich keine Funken sprühen, was der Grund für den relativ aufwändigen Aufbau ist. Die wasserdichte Zündschnur verwendet man, um Feuerwerkskörper regensicher miteinander zu verbinden. Man muss jedoch auf die Verbindungsstellen achten, die wasserdicht abgeklebt sein müssen. Die wasserdichte Zündschnür können Sie in unserem Shop kaufen.

Matchtape oder Tapematch

Die Bezeichnung Matchtape oder Tapematch (Nr. 1 und 2) ist an das englische Wort für Zündholz oder Streichholz "Matchstick" angelehnt. Übersetzt ins Deutsche kann man das Matchtape als "Anzündband" bezeichnen. Das Matchtape oder Tapematch wird sehr simpel hergestellt, indem man auf  die klebende Seite eines Klebebands leicht gekörntes Schwarzpulver aufträgt. Der Schwarzpulverstreifen des Matchtapes ist dabei etwa 10mm breit. Es ist aufgrund dieser Bauart selbstverständlich extremst funkenempfindlich und muss bei Verwendung, sofern die Gefahr des Fremdzündens besteht, unbedingt gegen Funkenflug geschützt werden. Auch ist das Tapematch keinesfalls regenfest, ganz im Gegenteil es ist extrem feuchtigkeitsempfindlich. Feuerwerker falten das Matchtape daher mittig entlang des Bandes, und verschießen es so. Das Matchtape Klebeband aus PVC oder Polypropylen schützt in diesem Fall gegen Feuchtigkeit, aber noch nicht gegen Funkenflug. Tapematch kaufen Sie in der Regel als kleine Rolle mit 10 bis 15m in unserem Onlineshop. Es gibt sowohl schmales Matchtape mit 25mm als auch breites Matchtape mit 50mm. Die breite Variante vereinfacht in vielen Fällen das Verwenden, ist aber auch teurer. Eine Sonderform des Tapematch welches Sie ebenfalls bei uns im Feuerwerk-Shop kaufen können, stellt das Anzündpflaster (Nr. 3) dar. Das Anzündpflaster unterliegt dem selben Herstellungsprinzip, weist aber durch die Verwendung eines beschichteten Klebebands eine gewisse Funkenfestigkeit auf. Tapematch hat eine extrem hohe Abbranndgeschwindigkeit von weniger als 0,3 Sekunden je Meter, umbekehrt bedeutet dies, es legt innerhalb von einer Sekunde drei Meter zurück. Verwendet wird Matchtape daher meist für das Verbinden und nahezu gleichzeitiges Zünden von Feuerwerkskörpern (wo dies elektrisch nicht oder schwer machbar ist). Sehr häufig wird Matchtape für Feuerschriften oder Lichterbilder verwendet, um die Figurenlichter zu verbinden bzw. zu verleiten. Figurenlichter sind kleine Fontänen, manche Feuerwerker sagen auch Lichterlanzen, mit welchen man brennende Herzen oder Ringe sowie Buchstaben und Zahlen darstellen kann. Man kann mit Tapematch aber auch hervorragend Fontänen in Sonnen oder Vulkanfächern verleiten und aufgrund der hohen Abbrandgeschwindigkeit des Matchtapes diese quasi gleichzeitig zünden. Das Anzündpflaster dagegen wird zum Verbinden von elektrischem Anzünder an Zündschnüre verwendet. 

Stoppine

Die Stoppine ist eine besonders in der Feuerwerkerei eingesetzte Zündschnur. Sie besteht meist aus mehreren Stoffäden, die mit Schwarzpulver beschichtet (häufig auch brisantere Mischungen), und mit einem oder mehreren Papierstreifen der Länge nach lose ummantelt ist. Die Papierhülle kann dabei noch plastifiziert d.h. beschichtet sein, um die Stoppine so vor Feuchtigkeit und Funkenflug zu schützen. Die Stoppine brennt mit einer extrem hohen Geschwindigkeit von mehr als 10m je Sekunde ab. Aufgrund diesem brisanten Abbrand ist die Verwendung nur ausgebildeten Pyrotechnikern vorbehalten, weshalb eine Stoppine nicht bei uns im Onlineshop kaufen können. Verwendet wird die Stoppine häufig als schnelle Verbindung zwischen elektrischem Anzünder oder Zündschnur einer Großfeuerwerksbombe und dem Treibsatz der Feuerwerksbombe, da man hier keine langen Verzögerungen tolerieren kann. Ebenfalls wird Stoppine auch häufig in Feuerwerksbatterien verwendet, vor allem dann, wenn viele Schuss gleichzeitig gezündet werden sollen.

Graue Lunte, Chinese Fuse

Eine heute eher selten verwendete Zündschnur ist die Chines Fuse, die bei uns in Deutschland auch unter den Begriff "graue Lunte" bekannt ist. Früher wurde diese graue Lunte häufig bei Böllern oder Knallfröschen eingesetzt. Die graue Lunte kam jedoch in Verruf, da sie, wenn sie nicht hochwertig hergestellt wurde, sehr unzuverlässig zündet und ungleichmäßig abbrennt. Sie wurde in den Feuerwerkskörpern daher durch die viel zuverlässigere und genauer brennende gründe Visco ersetzt. Nur noch selten wird sie in Böllern und Fröschen eingesetzt, z.B. bei den Chinaböllern der Firma Funke. In traditionellen Knallketten der Kategorien 3 und 4, findet die graue Lunte nach wie vor häufig Verwendung. Bei der grauen Lunte wird Schwarzpulver in feines Seidenpapier gewickelt, was diese Zündschnur sehr funkenempfindlich und feuchtigkeitsempfindlich werden lässt. Daher gibt es aktuell keine graue Lunte auf dem Markt, die wir Ihnen in unserem Feuerwerk-Shop zum bestellen anbieten könnten.

 

Wer darf Zündschnüre und Anzündlitzen kaufen und verwenden?

Wenn Sie Zündschnüre, egal ob grüne Visco, Anzündlitze oder Tapematch, bei uns im Onlineshop bestellen, können Sie sicher sein, dass diese geprüft und zugelassen sind. Alle Zündschnüre sind der Kategorie P1 zugewiesen und für jedermann ab 18 Jahre frei erhältlich. Stoppine dagegen dürfen nur Pyrotechniker kaufen. Ist es verboten Feuerwerkskörper mit einer Zündschnur zu verbinden? Gesetzlich ist es nicht verboten Feuerwerkskörper mit Zündschnüren zu verbinden beziehungsweise zu verleiten. Dies hat die BAM mit Ihrer Stellungnahme Anfang Februar 2006 verdeutlicht. Das heißt Sie dürfen die Zündschnüre der Raketen zum Beispiel mit einer roten Anzündlitze verbinden und so mit nur einer einzigen Zündung mehrer Raketen starten. Aber Achtung, auch dies muss gekonnt sein. Sie dürfen auch Feuerwerksbatterien, Verbundfeuerwerk und Böller miteinander verbinden. Was jedoch nicht erlaubt ist, ist das sogenannte Bündeln, d.h. mehrere Feuerwerkskörper pyrotechnisch verleiten und zu einem neuen Gegenstand verbinden (zusammenkleben o.ä.). Es ist zwar einleuchtend, soll aber trotzdem erwähnt werden, Feuerwerkskörper dürfen nicht manipuliert werden. Es ist Ihnen als Normalverbraucher nicht gestattet die Anzündschnur aus einem Feuerwerkskörper herauszuziehen und eine andere Zündschnur oder einen elektrischen Anzünder hineinzuschieben. Es ist Ihnen jedoch erlaubt, an der vorhandenen Anzündschnur eine weitere anzubringen. 

Wir hoffen Ihnen viele interessante Informationen zum Thema Zündschnüre, Litzen und auch weitere Anzündmittel wie Stoppine zum sicheren Zünden von Feuerwerkskörpern an die Hand gegeben zu haben. Sollten Sie sich unsicher sein, kontaktieren Sie uns, wir stehen Ihnen telefonisch und per eMail gerne zur Verfügung. Zündschnüren online kaufen, bei Röder-Feuerwerk kein Problem.

 

 

 

 

" data-width="1200"> In unserem Onlineshop für Feuerwerk können Sie eine große Auswahl frei erhältlicher Zündschnüre kaufen. Zündschnüre sind in fast jedem Feuerwerkskörper verbaut und für die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zündschnüre und Visco online kaufen
Zündschnüre online kaufen, Visco und Litze sowie Matchtape oder Tapematch bestellen

In unserem Onlineshop für Feuerwerk können Sie eine große Auswahl frei erhältlicher Zündschnüre kaufen. Zündschnüre sind in fast jedem Feuerwerkskörper verbaut und für die Pyrotechnik essentiell. Es gibt viele Zündschnüre, die sich in Aufbau, Funktion und Anwendung unterscheiden. Grundsätzlich jedoch verfolgt man mit der Verwendung einer Zündschnur immer das selbe Ziel - eine gewisse Zeit zu überbrücken. Jeder kennt die grüne Zündschnur (Visco) an Feuerwerksbatterien oder Raketen, hier soll die Zündschnur demjenigen der den Feuerwerkskörper anzündet eine Zeit zwischen 5 und 8 Sekunden verschaffen, sich ausreichend weit weg vom Feuerwerkskörper zu entfernen, um den Effekt sodann aus sicherer Entfernung zu bestaunen. Im Inneren einer Feuerwerksbatterie dagegen hat die Zündschnur die Aufgabe die Abschüsse zeitlich zu verzögern, sodass ein Schuss nach dem anderen abgefeuert wird. Die Kunst ist dabei mit der richtigen Zündschnur die einzelnen Abschüsse nicht zu schnell und nicht zu langsam nacheinander zünden zu lassen. Über die Verwendung der passenden Zündschnur in einer Feuerwerksbatterie müssen Sie sich keine Gedanken machen, diese werden fertig geliefert. Möchten Sie dagegen fertige Feuerwerkskörper miteinander verbinden, so möchten wir Ihnen im Folgenden eine Hilfestellung zur Auswahl der passenden Zündschnüre geben, die Sie in unserem Feuerwerk-Shop online bestellen können. Der Vollständigkeit halber erwähnen wir aber auch Zündschnüre, die nicht frei für jedermann erhältlich sind.

 

Arten, Aufbau und Verwendung von Zündschnüren

Grüne Visco

Die Grüne Visco (Nr. 6) ist eine Zündschnur, die wohl jedermann bekannt ist und in fast allen Feuerwerkskörpern verwendet wird, hauptsächlich als Anzündschnur. Die grüne Visco ist relativ simpel aufgebaut. In ihrem Inneren verläuft ein Baumwollfaden oder Ähnliches, auf die Schwarzpulver aufgebracht ist. Um diesen schwarzpulverbeschichteten Faden vor mechanischer Beanspruchung zu schützen, sodass das aufgebrachte Schwarzpulver nicht wieder abrieselt, wird er mit einem feinen Garn umsponnen und mit einem meist nitrocellulosehaltigem Lack bestrichen. Dieser Anstrich brennt nicht nur hervorragend, er schützt die grüne Visco auch vor Feuchtigkeit von außen. Allerdings bedeutet dies nicht, dass die grüne Visco witterungsbeständig ist. Ein kleiner Regentropfen auf die Beschichtung macht ihr nichts aus, längerem Regen hält sie dagegen nicht stand. Grüne Visco können Sie mit verschiedenen Brenndauern, Verzögerungen oder Laufzeiten kaufen. Typische Brenndauern oder Verzögerungen sind 60 Sekunden je Meter, oder auch 100 Sekunden je Meter. Mit der grünen Visco können Sie Anzündschnüre von Feuerwerkskörpern verlängern oder Feuerwerkskörper miteinander verbinden, die eine gewisse Zeit nacheinander zünden sollen. Aber Achtung, die grüne Visco ist nicht funkenfest. 

Rote und gelbe Anzündlitze von Wano

Eine weitere beliebte Zündschnur ist die Anzündlitze (Nr. 4 und 5) von Wano, die es in zwei verschiedenen Brenndauern bzw. Verzögerungen gibt. Die gelbe Anzündlitze hat eine inverse Abbrenngeschwindigkeit von 18-28 Sekunden pro Meter, die rote Anzündlitze eine von 8-12 Sekunden pro Meter. Sie sehen schon, die Geschwindigkeiten der Anzündlitzen haben eine große Toleranz. Der Aufbau ist ebenso simpel wie die grüne Visco, hat jedoch eine Besonderheit. Die Anzündlitze besteht selbstverständlich auch wieder aus einer Schwarzpulver-Seele, die jedoch um einen dünnen und leicht biegsamen Draht herum verläuft. Dieser Draht ermöglicht es Ihnen, die Anzündlitzen miteinander oder an andere Zündschnure zu befestigen. Nachem man die Anzündlitze gebogen hat behält sie durch den Draht ihre Form. Um die Schwarzpulverseele wird noch ein Kundstoffgewebe herumgesponnen, die das Austreten von Schwarzpulver verhindern soll. Sie ist nur bedingt witterungsbeständig und ebenso wenig funkenfest. Da die Anzündlitze eine große Toleranz in der Abbrenngeschwindigkeit hat, wird sie meist nur dann eingesetzt, wenn keine genauen Verzögerungszeiten zwischen den Feuerwerkskörpern benötigt werden.

Wasserdichte Zündschnur

Die wasserdichte Zündschnur (Nr. 7) ist eher ein Exot unter den Zündschnüren. Das grundsätzliche Prinzip der wasserdichten Zündschnur ist das gleiche wie bei jeder Zündschnur, innen Schwarzpulver, außenherum eine Hülle. Die äußere Hülle der wasserdichten Zündschnur macht den entscheidenden Unterschied. Um das Schwarzpulver wird wieder ein Baumwollfaden gesponnen, der durch eine dünne und flexible Lackschicht verfestigt wird. Dann wird diese innere Hülle der wasserdichten Zündschnur zur weiteren Stabilisierung abermals mit mehrere Bauwollfäden umwoben. Damit die wasserdichte Zündschnur aber auch wasserdicht wird, erhält sie außenherum eine flexible ca. 0,5mm dicke PVC-Beschichtung. Insgesamt hat die wasserdichte Zündschnur einen Durchmesser von 5,5mm. Sie brennt sehr konstant mit 1,8 Sekunden je Meter ab, weshalb man sie auch als Zeitzündschnur verwenden kann. Sie brennt sogar unter Wasser, jedoch darf an den Stirnseiten der Zündschnur keine Feuchtigkeit an das Schwarzpulver gelangen. Die wasserdichte Zündschnur zählt zu den innenbrennenden Zündschnüren, die seitlich keine Funken sprühen, was der Grund für den relativ aufwändigen Aufbau ist. Die wasserdichte Zündschnur verwendet man, um Feuerwerkskörper regensicher miteinander zu verbinden. Man muss jedoch auf die Verbindungsstellen achten, die wasserdicht abgeklebt sein müssen. Die wasserdichte Zündschnür können Sie in unserem Shop kaufen.

Matchtape oder Tapematch

Die Bezeichnung Matchtape oder Tapematch (Nr. 1 und 2) ist an das englische Wort für Zündholz oder Streichholz "Matchstick" angelehnt. Übersetzt ins Deutsche kann man das Matchtape als "Anzündband" bezeichnen. Das Matchtape oder Tapematch wird sehr simpel hergestellt, indem man auf  die klebende Seite eines Klebebands leicht gekörntes Schwarzpulver aufträgt. Der Schwarzpulverstreifen des Matchtapes ist dabei etwa 10mm breit. Es ist aufgrund dieser Bauart selbstverständlich extremst funkenempfindlich und muss bei Verwendung, sofern die Gefahr des Fremdzündens besteht, unbedingt gegen Funkenflug geschützt werden. Auch ist das Tapematch keinesfalls regenfest, ganz im Gegenteil es ist extrem feuchtigkeitsempfindlich. Feuerwerker falten das Matchtape daher mittig entlang des Bandes, und verschießen es so. Das Matchtape Klebeband aus PVC oder Polypropylen schützt in diesem Fall gegen Feuchtigkeit, aber noch nicht gegen Funkenflug. Tapematch kaufen Sie in der Regel als kleine Rolle mit 10 bis 15m in unserem Onlineshop. Es gibt sowohl schmales Matchtape mit 25mm als auch breites Matchtape mit 50mm. Die breite Variante vereinfacht in vielen Fällen das Verwenden, ist aber auch teurer. Eine Sonderform des Tapematch welches Sie ebenfalls bei uns im Feuerwerk-Shop kaufen können, stellt das Anzündpflaster (Nr. 3) dar. Das Anzündpflaster unterliegt dem selben Herstellungsprinzip, weist aber durch die Verwendung eines beschichteten Klebebands eine gewisse Funkenfestigkeit auf. Tapematch hat eine extrem hohe Abbranndgeschwindigkeit von weniger als 0,3 Sekunden je Meter, umbekehrt bedeutet dies, es legt innerhalb von einer Sekunde drei Meter zurück. Verwendet wird Matchtape daher meist für das Verbinden und nahezu gleichzeitiges Zünden von Feuerwerkskörpern (wo dies elektrisch nicht oder schwer machbar ist). Sehr häufig wird Matchtape für Feuerschriften oder Lichterbilder verwendet, um die Figurenlichter zu verbinden bzw. zu verleiten. Figurenlichter sind kleine Fontänen, manche Feuerwerker sagen auch Lichterlanzen, mit welchen man brennende Herzen oder Ringe sowie Buchstaben und Zahlen darstellen kann. Man kann mit Tapematch aber auch hervorragend Fontänen in Sonnen oder Vulkanfächern verleiten und aufgrund der hohen Abbrandgeschwindigkeit des Matchtapes diese quasi gleichzeitig zünden. Das Anzündpflaster dagegen wird zum Verbinden von elektrischem Anzünder an Zündschnüre verwendet. 

Stoppine

Die Stoppine ist eine besonders in der Feuerwerkerei eingesetzte Zündschnur. Sie besteht meist aus mehreren Stoffäden, die mit Schwarzpulver beschichtet (häufig auch brisantere Mischungen), und mit einem oder mehreren Papierstreifen der Länge nach lose ummantelt ist. Die Papierhülle kann dabei noch plastifiziert d.h. beschichtet sein, um die Stoppine so vor Feuchtigkeit und Funkenflug zu schützen. Die Stoppine brennt mit einer extrem hohen Geschwindigkeit von mehr als 10m je Sekunde ab. Aufgrund diesem brisanten Abbrand ist die Verwendung nur ausgebildeten Pyrotechnikern vorbehalten, weshalb eine Stoppine nicht bei uns im Onlineshop kaufen können. Verwendet wird die Stoppine häufig als schnelle Verbindung zwischen elektrischem Anzünder oder Zündschnur einer Großfeuerwerksbombe und dem Treibsatz der Feuerwerksbombe, da man hier keine langen Verzögerungen tolerieren kann. Ebenfalls wird Stoppine auch häufig in Feuerwerksbatterien verwendet, vor allem dann, wenn viele Schuss gleichzeitig gezündet werden sollen.

Graue Lunte, Chinese Fuse

Eine heute eher selten verwendete Zündschnur ist die Chines Fuse, die bei uns in Deutschland auch unter den Begriff "graue Lunte" bekannt ist. Früher wurde diese graue Lunte häufig bei Böllern oder Knallfröschen eingesetzt. Die graue Lunte kam jedoch in Verruf, da sie, wenn sie nicht hochwertig hergestellt wurde, sehr unzuverlässig zündet und ungleichmäßig abbrennt. Sie wurde in den Feuerwerkskörpern daher durch die viel zuverlässigere und genauer brennende gründe Visco ersetzt. Nur noch selten wird sie in Böllern und Fröschen eingesetzt, z.B. bei den Chinaböllern der Firma Funke. In traditionellen Knallketten der Kategorien 3 und 4, findet die graue Lunte nach wie vor häufig Verwendung. Bei der grauen Lunte wird Schwarzpulver in feines Seidenpapier gewickelt, was diese Zündschnur sehr funkenempfindlich und feuchtigkeitsempfindlich werden lässt. Daher gibt es aktuell keine graue Lunte auf dem Markt, die wir Ihnen in unserem Feuerwerk-Shop zum bestellen anbieten könnten.

 

Wer darf Zündschnüre und Anzündlitzen kaufen und verwenden?

Wenn Sie Zündschnüre, egal ob grüne Visco, Anzündlitze oder Tapematch, bei uns im Onlineshop bestellen, können Sie sicher sein, dass diese geprüft und zugelassen sind. Alle Zündschnüre sind der Kategorie P1 zugewiesen und für jedermann ab 18 Jahre frei erhältlich. Stoppine dagegen dürfen nur Pyrotechniker kaufen. Ist es verboten Feuerwerkskörper mit einer Zündschnur zu verbinden? Gesetzlich ist es nicht verboten Feuerwerkskörper mit Zündschnüren zu verbinden beziehungsweise zu verleiten. Dies hat die BAM mit Ihrer Stellungnahme Anfang Februar 2006 verdeutlicht. Das heißt Sie dürfen die Zündschnüre der Raketen zum Beispiel mit einer roten Anzündlitze verbinden und so mit nur einer einzigen Zündung mehrer Raketen starten. Aber Achtung, auch dies muss gekonnt sein. Sie dürfen auch Feuerwerksbatterien, Verbundfeuerwerk und Böller miteinander verbinden. Was jedoch nicht erlaubt ist, ist das sogenannte Bündeln, d.h. mehrere Feuerwerkskörper pyrotechnisch verleiten und zu einem neuen Gegenstand verbinden (zusammenkleben o.ä.). Es ist zwar einleuchtend, soll aber trotzdem erwähnt werden, Feuerwerkskörper dürfen nicht manipuliert werden. Es ist Ihnen als Normalverbraucher nicht gestattet die Anzündschnur aus einem Feuerwerkskörper herauszuziehen und eine andere Zündschnur oder einen elektrischen Anzünder hineinzuschieben. Es ist Ihnen jedoch erlaubt, an der vorhandenen Anzündschnur eine weitere anzubringen. 

Wir hoffen Ihnen viele interessante Informationen zum Thema Zündschnüre, Litzen und auch weitere Anzündmittel wie Stoppine zum sicheren Zünden von Feuerwerkskörpern an die Hand gegeben zu haben. Sollten Sie sich unsicher sein, kontaktieren Sie uns, wir stehen Ihnen telefonisch und per eMail gerne zur Verfügung. Zündschnüren online kaufen, bei Röder-Feuerwerk kein Problem.

 

 

 

 

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Anzündband 15m Anzündmittel Zubehör Zündschnüre Divers online bestellen
Schwarzpulver-beschichtes Zündband, beispielsweise zum Zünden von Lichterbilder, Rolle mit 15 Metern
Inhalt 15 Laufende(r) Meter (0,86 € * / 1 Laufende(r) Meter)
12,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Details
Endlich ist das Zündband, auch Tape Match oder Matchtape genannt, durch eine Umstufung in die Klasse ZZP wieder frei ab 18 Jahren erhältlich.1 Rolle mit 15m je Schachtel. Dieses Anzündband eignet sich sehr gut um z.B. Traumsterne zu verleiten (Lichterbild). Diese Zündschnur darf ganzjährig von Personen ab 18 Jahren gekauft werden. Allerdings ist die Abbrandgeschwindigkeit sehr hoch (

  • Artikelnummer: 18515
  • Hersteller: Röder Feuerwerk
  • Kategorie: P1
  • Gefahrgutklasse: 1.4S
  • Gewicht: 0.07kg
  • Prüfnummer: BAM-P1-ZZP-0014

 

Visco 30s/m Anzündmittel Zubehör Zündschnüre Blackboxx Fireworks online bestellen
Grüne Visco mit einer Abbrenngeschwindigkeit von ca. 30 Sekunden pro Meter, 2 mm Durchmesser, Rolle mit 10 Meter
  • 20 g
Inhalt 10 Laufende(r) Meter (0,80 € * / 1 Laufende(r) Meter)
7,95 € *

Lieferzeit 20 Werktage

Details
Endlich gibt es eine grüne Visco mit BAM-Zulassung! Wasserabweisende Anzündschnur, genaue Brennzeit von 30-36s pro Meter, ideal für die pyrotechnische Verleitung von Feuerwerkskörpern. Laufzeit laut Hersteller: 32-36s pro Meter Zündschnur (Windstille). Ein Ring mit 10 Meter. Durchmesser: 2 mm Hinweise:Nur in trockener Umgebung verwenden. Verwendbar als Anzünd- und Flammenübertragungsmittel. Brennt mit offener Flamme und sprüht Funken. Einzelne Stränge der Anzündschnur können durch Verknoten miteinander verbunden werden. Nur mit funkenhemmenden Werkzeugen bearbeiten. Weitere Anwendungs- und Sicherheits Hinweise unter www.blackboxxfireworks.de/sicherheit Sicherheitsabstand: 0,5 Meter

  • Artikelnummer: 7023
  • Hersteller: Blackboxx
  • Kategorie: P1
  • Gefahrgutklasse: 1.4S
  • Gewicht: 0.05kg
  • Prüfnummer: BAM-P1-ZA-0001

 

Visco 60s/m Anzündmittel Zubehör Zündschnüre Blackboxx Fireworks online bestellen
Grüne Visco Anzündschnur mit einer Abbrenngeschwindigkeit von ca. 60 Sekunden pro Meter, 2 mm Durchmesser, Rolle mit 10 Meter
  • 20 g
Inhalt 10 Laufende(r) Meter (0,80 € * / 1 Laufende(r) Meter)
7,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Details
Endlich gibt es eine grüne Visco mit BAM-Zulassung! Wasserabweisend, genaue Brennzeit von ca. 60 Sekunden pro Meter Zündschnur. Die Brenndauer der Anzündlitze beträgt laut Hersteller: 55-61s pro Meter (Windstille). Ein Ring mit 10 Meter Anzündschnur. Durchmesser: 2 mm Hinweise:Nur in trockener Umgebung verwenden. Verwendbar als Anzünd- und Flammenübertragungsmittel. Brennt mit offener Flamme und sprüht Funken. Einzelne Stränge der Zündschnur können durch Verknoten miteinander verbunden werden. Nur mit funkenhemmenden Werkzeugen bearbeiten. Weitere Anwendungs- und Sicherheits Hinweise unter www.blackboxxfireworks.de/sicherheitSicherheitsabstand: 0,5 Meter

  • Artikelnummer: 7024
  • Hersteller: Blackboxx
  • Kategorie: P1
  • Gefahrgutklasse: 1.4S
  • Gewicht: 0.05kg
  • Prüfnummer: BAM-P1-ZA-0001

 

Fuse Connector Anzündmittel Zubehör Zündschnüre Nico Feuerwerk online bestellen
Schnell abbrennende Anzündschnur für pyrotechnische Zwecke
  • 5 g
Inhalt 4 Stück
2,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Details
Diese schnell abbrennende Anzündschnur (4-8 Sekunden pro Meter) von Nico Feuerwerk ist ideal zum sichern Anzünden oder Verbinden von Verbund- und Batteriefeuerwerk. Eine Schachtel enthält 4x40cm mit jeweils 2 Verbindungsklemmen. Die Anzündschnur kann auch ohne die Verbindungsklemmen verwendet werden.

  • Artikelnummer: 7764
  • Hersteller: Nico
  • Kategorie: P1
  • Gefahrgutklasse: 1.4G
  • Gewicht: 0.04kg
  • Prüfnummer: 1395-P1-0050/2017

 

Anzündlitze rot Anzündmittel Zubehör Zündschnüre Wano online bestellen
Schnell abbrennende Anzündlitze mit einer Abbrenngeschwindigkeit von ca. 8-12sek/m, Ring mit 8 Meter
  • 40 g
Inhalt 8 Laufende(r) Meter (1,62 € * / 1 Laufende(r) Meter)
12,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Details
Schnell abbrennende rote Anzündlitze mit einer Abbrenngeschwindigkeit von ca. 8-12sek/m, 8 Meter pro Rolle. Die Anzündschnur ist ideal um Feuerwerkskörper zu verbinder oder um die Zündschnur zu verlängern. Empfindlich gegen offenes Feuer, ggf. mit Alufolie gegen Funkenflug schützen. Dieses Anzündmittel darf ganzjährig von Personen ab 18 Jahren gekauft werden.

  • Artikelnummer: 810
  • Hersteller: Wano
  • Kategorie: P1
  • Gefahrgutklasse: 1.4G
  • Gewicht: 0.09kg
  • Prüfnummer: 0589-P1-0812

 

Anzündlitze gelb Anzündmittel Zubehör Zündschnüre Wano online bestellen
Langsam abbrennende gelbe Anzündlitze mit einer Abbrenngeschwindigkeit von ca. 18-28sek/m, Ring mit 8 Meter
  • 40 g
Inhalt 8 Laufende(r) Meter (1,74 € * / 1 Laufende(r) Meter)
13,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Details
Langsam abbrennende gelbe Anzündlitze mit einer Abbrenngeschwindigkeit von ca. 18-28sek/m, 8 Meter pro Rolle von Wano, made in Germany. Die Anzündschnur eignet sich um beispielsweise mehrere Feuerwerkskörper zu verbinden oder um die Anzündschnur des pyrotechnischen Gegenstandes zu verlängern. Ggf. mit Alufolie abdecken um ein Überzünden durch Funkenflug zu verhindern. Dieses Anzündmittel darf ganzjährig von Personen ab 18 Jahren gekauft werden.

  • Artikelnummer: 811
  • Hersteller: Wano
  • Kategorie: P1
  • Gefahrgutklasse: 1.4G
  • Gewicht: 0.09kg
  • Prüfnummer: 0589-P1-0783

 

TIPP!
Extra-breites Anzündband von Speer Pyrotechnik online kaufen
Anzündband extra breit und mit intensiver Flamme
  • 40 g
Inhalt 20 Laufende(r) Meter (0,90 € * / 1 Laufende(r) Meter)
17,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Details
2 Rollen Anzündband, auch Tape Match oder Matchtape genannt, mit je 10 Metern je Rolle, hier in der extra-breiten Ausführung und intensiver Flamme. Eine Schachtel enthält 2 Rollen a 10 Meter, insgesamt also 20 Meter. Diese Zündschnur eignet sich sehr gut um z.B. Figurenlichter zu verleiten (Lichterbild). Dieses Anzündmittel darf ganzjährig von Personen ab 18 Jahren gekauft werden. Allerdings ist die Abbrandgeschwindigkeit sehr hoch (

  • Artikelnummer: 10930
  • Hersteller: Speer Pyrotechnik
  • Kategorie: P1
  • Gefahrgutklasse: 1.4S
  • Gewicht: 0.13kg
  • Prüfnummer: 0589-P1-0930

 

Blitzband mit Goldfunken von Speer Pyrotechnik im Feuerwerk Shop kaufen
Extra breites Anzündband mit goldenen Funken
  • 40 g
Inhalt 20 Laufende(r) Meter (0,90 € * / 1 Laufende(r) Meter)
17,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Details
2 Rollen Anzündband, auch Tape Match genannt, mit je 10 Metern je Rolle, hier in der extra-breiten Ausführung und mit goldenen Funken für den besonderen Effekt. Während des Abbrands werden goldene Funken ausgeworfen, verleiht einem Lichterbild noch das gewisse extra. Eine Schachtel enthält 2 Rollen a 10 Meter, insgesamt also 20 Meter. Dieses Anzündmittel darf ganzjährig von Personen ab 18 Jahren gekauft werden. Allerdings ist die Abbrandgeschwindigkeit sehr hoch (

  • Artikelnummer: 20930
  • Hersteller: Speer Pyrotechnik
  • Kategorie: P1
  • Gefahrgutklasse: 1.4S
  • Gewicht: 0.13kg
  • Prüfnummer: 0589-P1-0930

 

Anzündpflaster von Speer Pyrotechnik online bestellen
Funkenfestes Anzündband als Zündpflaster
  • 40 g
Inhalt 20 Laufende(r) Meter (0,90 € * / 1 Laufende(r) Meter)
17,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Details
Das Anzündpflaster von Speer Pyrotechnik ist das ideale Hilfsmittel um schnell elektrische Anzünder an pyrotechnischen Gegenständen anzubringen. Einfach abreißen und damit den Anzünder an die Zündschnur ankleben. Eine Schachtel enthält 2 Rollen a 10 Meter, insgesamt also 20 Meter. Dieses Anzündmittel darf ganzjährig von Personen ab 18 Jahren gekauft werden. Allerdings ist die Abbrandgeschwindigkeit sehr hoch (

  • Artikelnummer: 30930
  • Hersteller: Speer Pyrotechnik
  • Kategorie: P1
  • Gefahrgutklasse: 1.4S
  • Gewicht: 0.15kg
  • Prüfnummer: 0589-P1-0930

 

NEU
Grüne Visco Sicherheitsanzünschnur
Grüne Visco mit ca. 100s pro Meter, 25 Stücke a ca. 150cm
  • 80 g
  • 2 mm
Inhalt 37 Laufende(r) Meter (0,40 € * / 1 Laufende(r) Meter)
14,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Details
Anzündschnur aus dem Hause Nico Europe. Die grüne Visco hat einen Durchmesser von ca. 2mm und brennt mit einer Geschwindigkeit von 80-110 Sekunden pro Meter ab. Eine Packung enthält 25 Zündschnüre a ca. 150cm.

  • Artikelnummer: 7798
  • Hersteller: Nico
  • Kategorie: P1
  • Gefahrgutklasse: 1.4S
  • Gewicht: 0.18kg
  • Prüfnummer: 0589-P1-ZZP-0002
  • elektrische Anzündung: nein

 

Zuletzt angesehene Feuerwerkskörper